Bild: Elias Sch./Pixabay

Sturmtief »Sabine« kommt …

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

in den Medien wird dem bevorstehenden Sturm breiter Raum eingeräumt, und selbstverständlich haben auch wir uns für alle Fälle vorbereitet. Alle unsere eigenen Techniker sind ab Sonntag Nachmittag im Einsatz oder in stetiger Bereitschaft. Dazu kommen einige Firmen, mit denen wir zusammenarbeiten, die ebenfalls die ganze Nacht über in Rufbereitschaft sind.

In Nümbrecht können Sturmschäden leider nie völlig ausgeschlossen werden, da es auf Grund der Ausdehnung unserer Flächengemeinde viele Freileitungen gibt, die beispielsweise durch stürzende Bäume beschädigt werden können. Aber: sollte irgendwo der Strom ausfallen, wird dies in unserem Netz angezeigt, und wir werden sofort darangehen, den Schaden zu beheben.

Bitte rufen Sie uns darum möglichst nur in wirklichen Notfällen an, damit die Telefonleitungen frei bleiben.

Unsere Mitarbeiter*innen sind die ganze Nacht über im Einsatz, um Anrufe entgegen zu nehmen und um etwaige Arbeiten zu koordinieren.

Bereiten Sie sich vor
Wir hoffen, dass es nicht zu Stromausfällen kommen wird, aber es ist leider nicht völlig auszuschließen. Es kann darum nicht schaden, wenn Sie für alle Fälle eine geladene Taschenlampe und ggf. ein paar Kerzen vorbereiten, damit Sie im Fall der Fälle nicht im Dunkeln sitzen.

Ihre GWN