Unsere Strompreise

Energie kostet Geld, da kann man nichts machen. Trotz der wieder gestiegenen Umlagen und Entgelte  in 2017 bleiben unsere Strompreise stabil. Dies ist möglich, da wir für das Jahr 2017 in besonderem Maß von gesunkenen Spotmarktpreisen an der Strombörse profitieren – und diesen Vorteil auch an unsere Kunden weitergeben möchten. Sie erhalten bei der GWN  nur TÜV-zertifiziertem Ökostrom.

Gerne beraten wir Sie persönlich. Bitte wenden Sie sich auf den Kontaktseiten unseres Teams an unsere qualifizierten Kundenbetreuerinnen.

Bergischer Landstrom Haushalt

In der Regel sind unsere Kunden so genannte Haushaltskunden (korrekt heißt das: »Grundversorgte Kunden mit einem allgemein gültigen Tarif«). Jedoch gilt der gleiche Preis natürlich auch für unsere Kunden außerhalb unseres Grundversorgungsgebietes.

Arbeitspreis: 25,85  Cent pro Kilowattstunde
Grundpreis: 10,71  Euro pro Monat

(Preise inkl. Mehrwertsteuer)

Bergischer Landstrom Familie

Wenn Ihr privater Energieverbrauch über 5.000 kWh pro Jahr liegt, profitieren Sie als Kunde der GWN Gemeindewerke Nümbrecht GmbH von unserem Familienpreis.

Arbeitspreis: 23,85  Cent pro Kilowattstunde
Grundpreis: 19,04  Euro pro Monat

(Preise inkl. Mehrwertsteuer)

Bergischer Landstrom Kleinverbrauch

Wenn Sie nur wenig Strom verbrauchen (unter 1.500 kWh/Jahr), dann können Sie als Kunde der GWN Gemeindewerke Nümbrecht GmbH mit einem reduzierten Grundpreis sparen – selbstverständlich ebenfalls mit TÜV-zertifiziertem Ökostrom:

Arbeitspreis: 25,85  Cent pro Kilowattstunde
Grundpreis: 8,75  Euro pro Monat

(Preise inkl. Mehrwertsteuer)

Bergischer Landstrom Wärmespeicherstrom und Elektro-Wärmepumpen

Sollten Sie Wärmespeicherstrom oder Elektro-Wärmepumpen einsetzen, profitieren Sie von den antizyklischen Verbrauchszeiten und erhalten Ihren Strom zu einem besonderen Preis. Bitte wenden Sie sich an unsere Kundenberater, sie vereinbaren gerne einen Termin mit Ihnen.

Gewerbliche Verbraucher

Mit unseren gewerblichen Großverbrauchern werden individuelle, befristet gültige Verträge abgeschlossen. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Natascha Böser

Alle Preis- und Tarifblätter finden Sie im Archiv